gesuchter Begriff: 

Wirtschaftsausschuss im Landtag

Premiere im Landtag: Linke wollen Gelder für Asylbewerber fast halbieren!

Artikel vom: 13.01.2017

Die Landtagsfraktion der Linken hat im Wirtschaftsausschuss einen Antrag eingebracht, der vorsieht, die finanziellen Mittel aller Hochschulen in Sachsen-Anhalt für die Integration von Asylbewerbern an Hochschulen von jährlich 1,5 Millionen auf 800.000 Euro zu reduzieren.

 

Dazu sagt der wirtschaftspolitische Sprecher der AfD-Fraktion im Landtag Sachsen-Anhalt, Alexander Raue: „Dass auch die Linken endlich einsehen, dass wir nicht genügend Geld haben, um jede nur erdenkliche Förderung für Asylbewerber zu ermöglichen, freut mich sehr. Da hat die Linke offensichtlich ein Hauch von Realismus gestreift. Die AfD hingegen hatte ein vollständiges Auslaufen dieser Förderung beantragt. Dennoch ist der Antrag der Linken ein erster Schritt in die rechte Richtung. Der Ausschuss ist allerdings keinem Oppositionsantrag gefolgt.“

Nach oben