gesuchter Begriff: 

Wahl in Niedersachsen

Niedersachsen-Wahl: AfD-Erfolgsserie geht weiter – Poggenburg: Gratulation an die AfD in Niedersachsen!

Artikel vom: 16.10.2017

Bei der gestrigen Landtagswahl in Niedersachsen wurde SPD-Ministerpräsident Stefan Weil in seinem Amt bestätigt. Nach Ansicht des AfD-Fraktionschefs in Sachsen-Anhalt, André Poggenburg, hat das Wahlergebnis eine politische Aussagekraft – auch für die Bundespolitik.

 

Poggenburg sagte heute hierzu: „Zunächst gratuliere ich der niedersächsischen AfD-Spitzenkandidatin Dana Guth sowie dem Landesvorsitzenden Paul Hampel stellvertretend herzlich zum Einzug der AfD in den Landtag von Niedersachsen und dem Ergebnis von 6,2 Prozent. Damit geht die Erfolgsserie der AfD weiter – und bald sind wir deutsche Volkspartei. Sowohl der Kanzlerin-Partei CDU als auch den Grünen wurde durch diese Wahl ein deutlicher Denkzettel verpasst, der neben linkem Politikversagen ganz klar auch auf das angedachte Jamaika-Komplott auf Bundesebene zurückzuführen ist. Ähnliches gilt für die Politik der Linken, die es mit 4,6 Prozent erneut nicht in den Landtag geschafft haben. Eine echte und grundlegende Oppositionskraft im Parlament gibt es nur mit der AfD. Auch im Landtag Niedersachsens werden wir die Aufgabe echter Oppositionsarbeit und eines Korrektivs mit Bürgerauftrag ernst nehmen. Selbstverständlich steht die AfD-Fraktion Sachsen-Anhalt auch der neuen Fraktion in Niedersachsen gern mit Rat und Tat zur Seite.“

Nach oben