gesuchter Begriff: 

Gewalttaten

Poggenburg: Immer mehr Einzelfälle – wann ist es genug? Aktuelle Debatte: „Verrohung und Gewalt“ nötiger denn je!

Artikel vom: 05.05.2017

In Magdeburg wurde gestern erneut eine junge Frau von zwei Männern mit südländischem Aussehen auf offener Straße angepöbelt und schwer geschlagen. Nur durch Eingreifen von Passanten wurde Schlimmeres verhindert. In den letzten Wochen gab es eine Reihe weiterer brutaler Überfälle, bei denen die Täter auch einen ausländischen Hintergrund haben sollen.

 

Dazu sagte der AfD-Fraktionsvorsitzende André Poggenburg: „Wieder einmal ein brutaler ,Einzelfall‘ in Magdeburg, wieder einmal Südländer als Tatverdächtige, wieder einmal das gleiche Schema: Das ist also die von Links gewünschte Kulturbereicherung. Wie viele Einzelfälle sind eigentlich keine Einzelfälle mehr? Wann ist es genug? Heute diskutieren wir im Landtag auf AfD-Initiative über die gestiegene Verrohung und Gewalt in unserer Gesellschaft. Obwohl wir das Thema bereits vor einiger Zeit beantragten, ist es nun aktueller denn je. Der bedrohliche Anstieg von Ausländerkriminalität spricht Bände. Wir brauchen keine Beschwichtigungsversuche mehr, sondern konsequente Taten. Die AfD-Fraktion bekräftigt ihre Forderung, kriminelle ausländische Straftäter sofort abzuschieben.“

Nach oben