Einladung zum 2. Parlamentarischen Weihnachtsempfang der AfD-Fraktion Sachsen-Anhalt

geschrieben am: 06.12.2017 in Kategorie(n): Allgemeines

Liebe Interessierte und Freunde der AfD-Fraktion Sachsen-Anhalt,

die AfD ist nun seit über einem Jahr als parlamentarische Kraft im Landtag von Sachsen-Anhalt vertreten. In den vergangenen Monaten haben wir viel bewirkt. Unter anderem haben wir die bundesweit erste Enquete-Kommission gegen den Linksextremismus einberufen, einen Untersuchungsausschuss zum Finanzgebaren des Finanzministeriums initiiert, über 650 parlamentarische Initiativen ins Plenum gebracht, einen Russlandkongress einberufen und die von uns eingesetzte Enquete-Kommission zur Stärkung der Demokratie zum Abschluss gebracht. Die gewerkschaftsnahe Otto-Brenner-Stiftung hat uns sogar attestiert, dass es der AfD-Landtagsfraktion „am erfolgreichsten gelungen" ist, „als Oppositionskraft landespolitische Akzente zu setzen und vor allem die CDU – und damit auch die Kenia-Koalition insgesamt – herauszufordern“.

Wir möchten mit Ihnen zum Jahresabschluss ins Gespräch kommen, einen Blick auf das zurückliegende Jahr werfen und auch einen Ausblick auf 2018 wagen.

Wir laden Sie deshalb herzlich am 14. Dezember um 18:00 Uhr zu unserem Zweiten Parlamentarischen Weihnachtsempfang in das Landtagsrestaurant im Landtag von Sachsen-Anhalt in Magdeburg ein. Bei musikalischer Begleitung und einem Buffet freuen wir uns darauf, mit Ihnen zu sprechen.

Bitte melden Sie sich bis zum 12. Dezember per E-Mail an anmeldung@afdfraktion-lsa.de oder per Telefon unter 0391 560 6006 an.  Da die Platzzahl begrenzt ist, bitten wir um frühzeitige Anmeldung.

Über Ihr Kommen freuen wir uns.

Ihr
André Poggenburg
Vorsitzender der AfD-Fraktion im Landtag Sachsen-Anhalt

Die Einladung in Kürze:

Parlamentarischer Weihnachtsempfang der AfD-Fraktion
Wann: 14. Dezember 2017 um 18:00 Uhr
Wo: Landtag Sachsen-Anhalt, Landtagsrestaurant, Domplatz 6-9, 39104 Magdeburg
Anmeldung: per E-Mail an anmeldung@afdfraktion-lsa.de oder telefonisch unter 0391 560 6004
Anmeldefrist: 12. Dezember 2017

Nach oben